Über mich

Kristina Schraps

Während ich Yoga als Schülerin erlebt habe, ist dies ein wichtiger Bestandteil meines Lebens geworden. Um dieses traditionelle Philosophie noch intensiver zu erfahren, ließ ich mich zur Yogalehrerin ausbilden. Zu unterrichten war für mich zunächst zweitrangig. Die durchdringende Wirkung war nachhaltig und strahlte in all meine Lebensbereiche aus. Ich versuche, meine Schüler und Schülerinnen gleichermaßen zu begeistern.

Als ich zum ersten Mal in der Anfangsentspannung, dem AERIAL ” Embryo” saß, vollkommen umhüllt von einem rosa farbenen Tuch, war ich fasziniert, gerührt und sehr bewegt.

Mein ganzes Leben habe ich mich bemüht, allem gerecht zu werden, keine Schwächen zu zeigen oder anzunehmen, mit Yoga wurde alles anders.

Ich war mein ganzes Leben lang sehr sportlich, immer auf der Überholspur, mit den Kräften am Limit, begleitet von Wettkampfgedanken. Yoga lehrte mich Grenzen zu erkennen, sie anzunehmen und zu akzeptieren

Das sagen meine Kunden

Ich finde es toll, dass es in Jena so ein Yogastudio gibt. Es gibt verschiedene Formen des Yoga im Angebot, zu verschiedenen Tages- und Wochenzeiten. Es ist sehr persönlich und ich freue mich immer, wenn ich bei dir bin.
Maren
Was für ein Glück, dass es dieses Studio in Jena gibt. Kristina unterrichtet höchst professionell und hat immer einen guten und wohlwollenden Blick auf die Gesundheit Ihrer Kursteilnehmer. Sie arbeitet mit viel Herzblut und einem hohen Wissen über Anatomie, Sequenzing und alles was sont noch zum Yoga dazu gehört!
Steffie

Du bist Anfänger und interessiert dich für Yoga? Diese Kurse bieten dir den richtigen Einstieg:​

Hatha Yoga

Mein Kursplan